Kostenlose Champions für diese Woche

Entbannen/Beschwerde gegen Michael

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wir veranstalten am 21.01.2017 das nächste LoLNetwork 5v5 Tournament! Informationen dazu findet ihr hier.

  • Entbannen/Beschwerde gegen Michael

    Ich wurde von Michael vom Teamspeak gebannt. Der Grund des Bans war Belästigung, obwohl ich niemanden belästigt habe, wenn Michael die Wahrheit sagen kann, dann würde er das auch sagen. In dem Channel wo ich war als ich gebannt worden bin, gab es jemanden, der Witze gemacht hat, dann habe ich einfach über den Witz gelacht. Ich habe nichtmal was gesagt. Außerdem waren die Leute im Public Zeuge, dass ich gar nichts gesagt oder gemacht habe, und fürs lachen gebannt zu werden verstehe ich nicht, auch für eine imaginäre Belästigung.
    Had a dream, I was king, I woke up, still king.
  • Sehr geehrter Herr Hamza,

    deine Rückfrage bezüglich deines Banns ist im Forum angekommen und in meine Aufmerksamkeit gelangt.

    Ich verweise auf folgenden Thread: lolnetwork.net/index.php?thread/708-entbannt-mich-plox

    Michael | ITFreak schrieb:

    Der Bann von einem Tag wird von mir nicht zurückgenommen.
    Bitte gedulde dich die Zeit um dein Verhalten auf dem TeamSpeak noch einmal zu überdenken.

    Die dort von mir getroffene Entscheidung gilt ausnahmslos für jeden der drei Nutzer, die deswegen gebannt wurden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michael
  • Ich sage dir was, ich kenne dich nicht, warum würde ich dich rufen? Du warst mehrmals bei mir im Channel, habe ich dich schon einmal gerufen? Nein. Also, Wen habe ich belästigt? Ich habe nur gelacht, jeder darf lachen, wir sind Menschen oder? Entschuldigung, aber dass du mich ohne Grund bannst, war ein bisschen rassistisch oder so. Die Leute waren Zeuge, dass ich nichts gesagt habe, du meinst " Belästigung ", wieso würde ich deinen Namen ständig nennen? Kenne ich dich? Bin ich in dich verliebt? Wozu würde ich einen Mann belästigen? Obwohl ich keine Weiber belästige, aber wie gesagt, das war rassistich von dir. Du warst aufgeregt wegen des typs, du darfst nicht deinen Ärger an mir auslassen. Du bist an der Macht, trotzdem darfst du nicht lügen, ich hasse es.
    Had a dream, I was king, I woke up, still king.