hilfe gefangen in silver

Willkommen bei LoLNetwork!                      TeamSpeak beitreten                      Hall of Fame
  • Champion.gg hat alle aktuellen builds auf jeder elo mit der besten winrate und alle winrates zum jeweiligen Champ dann würde ich meta champs spielen die du dann mainst. Duo Q bestenfalls vermeiden . Btw Janna ist gerade richtig broken wenn du climben willst spiel Janna

  • Ich denke auch, dass das regelmäßige Schauen der Pro-Liga (LCS) mir geholfen hat besser zu werden. Dort kann man sich enorm viel von den Pro-Spielern abgucken und das dann in seinem eigenen Spiel einsetzen. Auch erklären die Caster oft die ganzen Taktiken, die die Teams einsetzen, wodurch sich dein Spielverständnis erhöht.

    Bei den Worlds gab es mal einen "Anfänger Stream", den man sich auf Youtube nochmal anschauen kann. Dort werden alle kleinen und wichtigen Dinge genau erklärt. Eigentlich ist der Stream für Zuschauer gedacht, die noch nie League of Legends gespielt haben aber auch ich habe dadurch ein paar Dinge erfahren, von denen ich vorher noch nie gehört habe :D

  • Tipp 1:

    Vorerst setze dich mit einen Theoretischen Aspekten auseinander, mache dir bewusst welche Dinge essenziell sind um deinen Team vorran zu bringen.
    In Silber ist es oft so das die Spieler langsam beginnen Mechanics zu lernen, allerdings werden sie schnell übermütig und verlieren das Wesentliche aus den Augen. Möglicherweise machst du es wie ich damals, hänge dir ein Postel an den Bildschirm in dem du deine Prioritäten festhälst und jedes mal bevor du eine wichtige Entscheidung triffst , zum Beispiel nach einem bezwungenen Turm schaust du auf deine Liste und gehst deine Möglichkeiten durch und kannst somit schneller objektiv entscheiden was gerade für dich und dein Team die beste Entscheidung wäre. Sicherlich ist die Methode keine dauerlösung und hat auch Lücken, aber es führt dich an das richtige Entscheidungsvermögen heran. Wenn du beginnst darin besser zu werden wirst du sicherlich ein paar Divisionen climben können.


    Tipp 2 :

    Beschränke deinen Championpool auf Champions mit einem Setup das für dich persönlich gut zu händeln ist, ganz wichtig ist hier, dass du dich nicht daran orientierst welche Champions du gerne spielen könntest, die Champions kannst du immer noch erst in Normal-Games üben, im ranked allerdings ist es wichtig, dass du den Champ den du spielst zumindest souverän beherrschst. Lege dich pro Lane du die spielst auf maximal 2-3 Champions fest.

    Tipp 3:

    VISION, es gibt tausende Guides, in denen diskutiert und erklärt wird welche spots primär die wichtigsten sind. Außerdem ist es wichtig immer wenn möglich einen Control Ward zu kaufen und ja, auch als ein AD-Carry kannst du sie kaufen.

    Tipp 4:

    Beginne die Fehler bei dir selber zu suchen, orientiere dich nicht an den Leuten mit denen du Spielst, bedenke stets das du dich von denen distanzieren möchtest und an ihnen vorbeiziehen willst, sicherlich wird es Situationen geben wo sie dir den Win unmöglichen machen, aber es ist wichtig das du dich davon nicht emotional mitnehmen lässt sondern beginnst zu akzeptieren das nicht jedes Game gewonnen werden kann, es ist nur wichtig zunehmend mehr zu gewinnen, bedenke hier, dass wenn du eine Ranked Winrate von sagen wir mal 55% hast, dann gewinnst du in der Theorie 5% mehr spiele als du verlierst, sprich Spiel weiter und du wirst climben, es ist nicht wichtig das du eine winrate von 90% hast. Die Erfahrung und das Können wird mit der Zeit kommen.


    Rechtschreibfehler könnter behalten, kam einfach spontan, wollte mich eigentlich viel kürzer fassen.



    Duke

  • Die Frage hatte ich mir vor 4 Jahren auch gestellt. ''Was muss ich tun, um besser zu werden ?''. Das Wichtigste ist ja bereits genannt worden.

    Mir hat folgendes sehr geholfen:


    1.) Alle Lanes ausprobieren um festzustellen,welche Lane dir am besten liegt.

    2.)Falls du bspw. festgestellt hast, dass dir TOP/MID/ADC liegt -> Lasthitten üben&trainieren.(#Ganz Wichtig)

    3.)Dein Champpool auf 2-3 Champs reduzieren,um Erfahrung mit den Mechaniken der Champs zu sammeln.

    4.)Matchups beherrschen -> leitet sich aus der Erfahrung, die man gesammelt hat ab.

    5.)Replays von dir Anschauen um deine Fehler zu sehen. ( Wie verhältst du dich während der LaningPhase-> zu aggressiv oder defensiv? Bist du anfällig für Ganks? Wie ist dein Verhalten in Teamfights? Generell dein #Makroplay analysieren)

    6.) Das Wichtigste: AUS DEINEN FEHLERN LERNEN! Es gibt Personen die ihr Leben lang in Silber-Gold sind, weil sie entweder keine Ambition daran haben, besser zu werden oder aus ihren Fehlern nicht lernen. Es gibt aber auch Leute, die in einer Season sofort Diamond werden, weil sie sehr lernfähig und ambitioniert daran sind besser werden zu wollen.

  • Moin moin zusammen,


    ich bin mal so frei und betreibe mal Werbung für nen User von hier KLICK MICH.

    Habe mir nich alle Videos von ihm angeguggt aber die die ich gesehen habe fande ich gut.

    Finde seine Wortwahl manchmal zwar etwas "Ghettolike" (was mich persönlich nicht wirklich anspricht)

    ber der Inhalt ist klar verständlich und sehr empfehlenswert.

    Dafür noch ein Dankeschön KiNGKONG für seine Mühe und ich hoffe du kannst von ihm auch

    etwas lernen.



    Gruß