Support Coaching

Willkommen bei LoLNetwork!                      TeamSpeak beitreten                      Hall of Fame
  • Suche einen Coach für die Rolle Support.

    Ich habe seit 6 Monaten kein LoL gespielt und habe sehr viel verlernt.

    Ich war Season 5, 6 und 7 Gold eingestuft.

    Mein Derzeitiges Lebensalter ist: 20.

    Spiele am Liebsten:


    - Sona

    - Lulu

    - Soraka

    - Nautilus


    Wenn jemand bereit wäre mir eine Runderneuerung zu verpassen meldet euch bei mir im TS oder hier im Forum.


    Grüße und Frohe Ostern

    Rafael aka. UniverseType

  • Hey

    Wenn du immer noch daran interessiert bist kann ich dir gerne ein paar Tipps geben:) Adde mich doch in League oder schreib mir auf TS:saint:

    MCpAGlG.png Wir suchen:
    8)Player mit Skill bzw Player die zumindest so tun als ob und nur Cancer-Champs spammen
    :sleeping:Aktive Spieler (Reallife ist was für Leute die online Nichts erreicht haben)
    :saint:Member die sich angemessen ausdrücken können
    :cursing:KEINE Flamer/Toxics
    <XKEINE Low-Elo Onetricks (ganz ehrlich wenn ihr nur einen Champ spielt und trotzdem nicht climbt ... professional Eloboost is a thing)
    main-qimg-87a154381936d98e458b7989f5f9fde5-c
  • Aktuell ist das Supportspielen die Hölle... ADC's werden genervt, Supports werden genervt, spezifische Items werden genervt, ich sehe in sowohl normals als auch in Rankeds die Tendenz zu Fiesta Botlanes..... als langer Supportspieler find ich das schade. Na klar muss man immer was gegen die highest winrate champs machen, doch dafür nicht eine, sondern 2 lanes zu zerstören ist ...nicht das, was RITO damit wohl machen wollte. In den letzten 10 spielen waren 5 ganz ohne ADC's (beide Teams) und 2 mit Graves Jung (bei einem davon noch eine Quinn Top im anderen Team)

    Die Support-Tendenz sieht ähnlich aus, obwohl Lulu/Tarics noch ab und an gespielt werden, für "boosting strats" (Lulu/Yi, Taric/Yi etc..)


    Also wenn du coaching für support suchst.. wende dich an den obengenannten Coaching service ... oder versuch ne andere lane/andere champs, auch wenn dein Support-Herz bluten muss..

  • Hallo,


    tut mir leid, aber das ist Blödsinn und genau genommen ist eine "Yasuo"-Botlane ebenso wenig neu, wie ein APC auf der ADC-Position.

    Support kann man nach wie vor ganz wunderbar spielen. Ich spiele in letzter Zeit bevorzugt Soraka, da man mit gerade mal 2 Items einen Heal von 600+ HP rausbekommt, was doch ganz nett ist, wenn man bedenkt, dass das alle 1,2 Sekunden möglich ist. Und auch die Bruiser auf der Botlane freuen sich über einen guten Support. Ich kenne einige ADCs, die einfach weiter ihre Mains zocken und auch damit die gegnerischen Bruiser, mit Hilfe eines fähigen Supports, ganz gut in Schach halten können. Zumindest bei mir ist es aber auch so, dass ich in den meisten Spielen sogar die Standard-Botlane habe, sprich Marksman & Support gegen eben dasselbe.


    Ich finde, man sollte das spielen, was einem Spaß macht. Ich hab nun auch in einigen Spielen getrollt, aber in den meisten Spielen spiele ich ganz normal meine bevorzugten Support-Champs und das klappt wunderbar.. Ja, die Meta spielt verrückt... aber hey, immer nur dasselbe wäre ja auch langweilig. Ob du ein Coaching oder lediglich eine Wieder-Eingewöhnungszeit benötigst, liegt ganz bei dir. Spiel doch einfach ein paar Normals, für gewöhnlich verlernt man das LoL-Spielen nicht von heute auf morgen.


    Ich gebe dir auch gern ein paar Tipps oder etwas Hilfestellung, wenn erwünscht. Bin aber leider kein krasser High-Elo-Support-Coach. Kannst mich auch einfach adden ~> Milah.


    Lg,

    Milah

  • Momentan kann man tatsächlich fast alles überall spielen, die momentane Meta ist ...... speziell

    Supp kann man immernoch gut spielen , schwer ist es aktuell nur für die adcs (was nicht heißt dass man die nicht spielen kann).

    alles was nicht wirklich Competitive ist , ist momentan egal , spiel was du willst :D


    kannst mir schreiben im ts wenn du nen Coaching haben willst : titan